Service4Health

Klassifikation
Dimension Wert
F├Ârdernde Institutionen
  • Deutschland
    • BMBF - Bundesministerium f├╝r Bildung und Forschung

Angesichts der hohen Bedeutung von Krankenhausleistungen und neuen Anforderungen durch Kostendruck, Qualit├Ątsdruck, demographischem Wandel ( - und damit Diversit├Ąt), ethnisch-kultureller Diversit├Ąt sowie relationaler Diversit├Ąt m├╝ssen Krankenh├Ąuser Leistungs- und Produktivit├Ątssteigerungen mittels konsequenter Prozessorientierung mit und unter Ber├╝cksichtigung des Faktors Mensch und dessen Diversit├Ąt anstrengen.

Insgesamt muss das in diesem Verbundprojekt zu entwickelnde innovative Konzept die Grundlage f├╝r die Entwicklung und Erprobung von neuen Konzepten zur Produktivit├Ątssteigerung auf der Basis einer Prozessorientierung bei der Organisation von Krankenhausleistungen bilden. Die innovativen Kernprozesse und deren Teilprozesse m├╝ssen dabei der Diversit├Ąt der Menschen Rechnung tragen. Um diese zentrale Herausforderung von Krankenhausdienstleistungen zu bew├Ąltigen, bedarf es der Kombination von drei Themenfeldern:

Produktivit├Ątsmessung
Produktivit├Ątsbewertung
Produktivit├Ątssteigerung

Ziel dieses Verbundprojektes ist in K├╝rze gesprochen die Entwicklung und Erprobung von Konzepten und Ma├čnahmen zur Produktivit├Ątssteigerung in Krankenh├Ąusern unter Ber├╝cksichtigung des Faktors Mensch und seiner ethnischen und demographischen Diversit├Ąt sowie relationalen Diversit├Ąt der Arbeitsverh├Ąltnisse bei konsequenter Orientierung an Prozessen. Zur Bewertung der Produktivit├Ąt wird zudem ein neuer holistischer Produktivit├Ątsindex entwickelt, der weiche und harte Kennziffern umfasst. F├╝r die Messung, Beurteilung und Erprobung stehen kompetente Verbundpartner und dar├╝ber hinaus auch Value Partner zur Verf├╝gung.

Quelle: http://www.service4health.de/projekt/ziele.html