Integrierte DienstleistungsproduktivitÀtsdiagnostik in der Krankenhauspflege

Klassifikation
Dimension Wert
Fördernde Institutionen
  • Deutschland
    • BMBF - Bundesministerium fĂŒr Bildung und Forschung

Das Vorhabenziel des Projektes ‚InDiPro‘ besteht darin, die ProduktivitĂ€t der Krankenhauspflege anhand eines integrierten Diagnosekonzeptes unter mehrdimensionalen Aspekten zu analysieren und auf Basis produktivitĂ€tssteigernder Einflussfaktoren Gestaltungsempfehlungen fĂŒr die Pflegepraxis abzuleiten. Zur Zielerreichung wird im Rahmen von 9 verknĂŒpften Arbeitspaketen ein integriertes ProduktivitĂ€tsmodell zur Operationalisierung der ZusammenhĂ€nge zwischen Pflegeeinsatzfaktoren, Pflegeprozessen und qualitativen sowie quantitativen Pflegeergebnissen entwickelt. Darauf aufbauend erfolgt die Konzeptionierung eines integrierten ProduktivitĂ€tsdiagnosekonzeptes auf Grundlage simultaner Analysen der objektiven ProduktivitĂ€tskennzahlen, des Patientenverhaltens und des Mitarbeiterverhaltens in den vorhabenunterstĂŒtzenden KrankenhĂ€usern. Als Ergebnis der empirischen ÜberprĂŒfung des integrierten Diagnosekonzepts werden produktivitĂ€tssteigernde Gestaltungsempfehlungen zu einem Leitfaden fĂŒr integriertes DienstleistungsproduktivitĂ€tsmanagement in der Krankenhauspflege zusammengefĂŒhrt.